no comments

PS4 Pro Fakten: Top 10 Dinge, die Sie über PlayStation 4 Pro wissen müssen

Möchten Sie einige interessante Fakten über die PS4 Pro erfahren? Natürlich willst du das! Also haben wir eine Menge Zeit damit verbracht, eine Liste der besten PS4 Pro Fakten zusammenzustellen und was Sony von der PS4 Pro behauptet hat, wird und wird es auch nicht sein. Aber wenn Sie mehr über Sonys leistungsfähigere PS4 erfahren möchten, dann lesen Sie diesen Artikel auf der PS4 Pro. Es enthält einige Informationen darüber, wie die PS4 Pro im Vergleich zum Standard-PS4, wenn Sie sich nicht entscheiden können, was Sie kaufen möchten.

Nur wissen Sie, dass dies kein Artikel ist, der das hasst, was die PS4 Pro kann und kann. Wir freuen uns sehr, dass die PS4 Pro und Xbox Scorpio das Gaming vorantreiben werden. Und wir freuen uns auch, dass Menschen auf der ganzen Welt noch mehr Möglichkeiten beim Spielen haben werden.

PS4 Pro ist das ultimative Angebot für Gamer, die mehr Erfahrung und Erfahrung sammeln möchten. Dinge wie HDR, eine bessere Auflösung und eine gleichmäßigere Bildrate helfen, den visuellen Realismus von Spielen auf PS4 Pro zu festigen.

Wenn Sie jemand sind, der diesen Artikel gekommen ist und Sie wollen alles wissen, was die PS4 kann, dann überprüfen Sie die Top 33 versteckten Tipps und Tricks für PS4. Deshalb wollten wir eine Liste mit Fakten über die PS4 Pro zur Verfügung stellen, damit Sie besser verstehen, was Sie von ihr erwarten können.

 

1. PS4 Pro spielt Spiele mit nativer 4K-Auflösung

Also ist es offiziell. Die PS4 Pro kann Spiele mit einer nativen 4K-Auflösung spielen. Eines der Spiele, die bei 4K laufen, ist The Elder Scrolls Online. Bethesda hat angekündigt, dass das MMORPG auf der PlayStation 4 Pro mit einer nativen 4K-Auflösung laufen wird. Ein weiteres Spiel, das mit einer nativen 4K-Auflösung laufen wird, ist The Last of Us Remastered. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Beim 4K-Gaming sendet die PS4 Pro große Datenmengen von der Konsole an den Fernseher. Bei jedem Bild sprechen wir von 8 Millionen Pixeln, die gefüllt werden müssen. Das sind eine Menge Daten!

Obwohl dies ein Beweis dafür ist, dass PS4 Pro (ps4 pro ohne 4k fernseher) natives 4K-Gaming beherrscht, wird natives 4K bei den meisten Spielen nicht der Fall sein. Zumindest im Moment nicht, bis die Spiele von Grund auf mit dem Pro im Kopf gemacht sind.

Was Sie höchstwahrscheinlich sehen werden, ist Upscaling auf 4K.

2. Die PS4 Pro kommt nicht mit einem Ultra Blu-ray Disc-Player

Ja. Das war eine Überraschung. Es gibt viele enttäuschte Menschen, die mit einem Ultra HD 4K Blu-ray Disc-Player auf dem Pro gerechnet haben.

Nun, das tut es nicht. Auch wenn die Xbox One S es hat. Dieses war etwas, das viele Leute fanden, wirklich sonderbar zu sein, weil Sony 4K-Unterstützung so stark mit dem Pro drückt, aber es diese Kerntechnologie ausließ.

Die PlayStation ist in erster Linie eine Gaming-Plattform und alles, was wir tun, ist, das Gaming-Erlebnis so nahtlos wie möglich zu gestalten “- Jim Ryan, Head of PlayStation Europe

Wissen Sie, was noch eine Gaming-Plattform Mr. Ryan ist? Die Xbox One S und hat einen Ultra Blu-ray Player.

3. Die meisten PS4 Zubehörteile funktionieren mit PS4 Pro

Wenn es um Dinge wie Gaming Headsets (wir haben eine fantastische Gaming Headset Guide sollten Sie sehen) andere PS4 Zubehör kommt, werden sie mit dem Pro-Modell zu arbeiten. Dinge wie Controller und die PlayStation-Kamera werden kompatibel sein.

Die eine Sache, die wir uns vorstellen könnten, dass das nicht funktionieren wird, sind die PlayStation 4 Stands und Cooling Systems. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass die aktuelle Liste der PS4 Kühlsysteme und PS4 Ständer wegen der Größenunterschiede zwischen den Modellen nicht mit der Pro Version kompatibel sein wird.

Was die aktuellen PS4-Tragekoffer betrifft, so ist das etwas, was es zu ermitteln gilt. Denn vielleicht können Sie ja sogar ein Pro-Modell in das PS4-Gehäuse drücken.

Lassen Sie uns im Kommentarabschnitt wissen, was Sie entdecken.

4. Sie können zwischen besseren Frames oder besseren visuellen Modi wechseln

Das ist etwas wirklich Interessantes. In einem Rise of the Tomb Raider 20 Year Celebration Interview wurde festgestellt, dass es 2 verschiedene Ansichtsmodi für HDTV-Besitzer geben wird.

Ein 1080p-Modus mit hoher Bildrate, der das Spiel bei 1080p sperrt, aber die Bildrate freigibt.
Ein verbesserter visueller Modus, der das Spiel bei 1080p und 30fps sperrt, aber die Visuals und Effekte haben ihr höchstes Potential.
Das ist also fantastisch, weil es den Spielern die Wahl gibt, ob sie das Spiel mit höheren Bildraten oder mit besseren Grafiken spielen möchten. Und das kann jederzeit mit einem Schieberegler im Spiel gewechselt werden.

5. Unterstützung für 4K-Videowiedergabe mit Streaming-Diensten

Obwohl kein Ultra Blu-ray Disc Player im Pro enthalten ist, gibt es zumindest 4K Streaming. Mit Apps wie YouTube und Netflix, die Apps für die neue Konsole von Sony bereitstellen, werden Besitzer Hunderte von Stunden 4K-Inhalten erhalten, um ihre Augenbälle zu verschönern.

Da die Zeit weitergeht und immer mehr Menschen 4K-Fernseher zu Hause haben, erwarten Sie, dass 4K-Streaming irgendwann zur Norm werden wird. Im Moment mit dem Pro, müssen Sie sich Ihren 4K Video Fix von YouTube und Netflix besorgen.

6. Die PS4 Pro ergänzt die PS4 und wurde nicht gemacht, um sie zu ersetzen

Als Sony darüber nachdachte, wo sie mit der Zukunft hinwollten, dachten sie darüber nach, wie sie dies tun und die PS4-Community intakt halten konnten. So wurde PS4 Pro geboren.

Obwohl es sich hierbei um ein Konsolenrefresh der Mittelgeneration handelt, müssen Sie verstehen, dass PS4 und PS4 Pro zusammen existieren sollen. Egal, ob Sie ein PS4 oder das Pro kaufen, Sie haben im Wesentlichen die gleiche Erfahrung. Die einzigen wirklichen Unterschiede sind die Performance klug und die Optik.

7. Standard HDTVs profitieren von PS4 Pro Spieleverbesserungen

Wie die meisten Spieler fragen Sie sich wahrscheinlich, was die PS4 Pro für Sie tun kann, wenn Sie keinen 4K-Fernseher besitzen. Wie wir bereits erwähnt, Sony erkannte, dass sie für den Bau des Pro-Modells notwendig waren, da es nicht nur den Besitzern von 4K-Fernsehern zugute kam, sondern auch HDTV-Geräten.

Mit der ganzer ExtraPferdestärke, die nicht in das Ausgeben von von 4K Sichtbarmachungen einsteigt, sind Entwickler in der Lage, HDTV Version von PS4 Spielen Blick erstaunlich zu bilden. Von optischen Upgrades bis hin zu stabileren oder höheren Frameraten können Sie erwarten, dass 1080p-Spiele eine enorme Steigerung erfahren.

Hier ist eine Liste einiger Verbesserungen für HDTV-Besitzer, die eine PS4 Pro besitzen:

Erhöhte Superabtastung

  • Bessere Physik
  • Stabile Bildraten
  • Erhöhung der Bildraten
  • Erhöhte Optik
  • Erweiterte Umgebungen
  • Bessere Details

Was wir von den meisten Spielen erwarten sollten, ist eine höhere Bildrate für ein flüssigeres Gameplay. Wenn nicht, dann ein gesperrtes 30fps mit verbesserter Grafik. Und wenn ein Spiel auf PS4 bereits bei 60fps gesperrt ist, dann wird es auf PS4 Pro genauso sein, aber wesentlich stabiler.

Natürlich ist jede Erweiterung der Sache Sache des Spieleentwicklers überlassen. Erwarten Sie also, dass die Dinge von Spiel zu Spiel variieren.

8. PS4 Pro ist etwas mehr als doppelt so leistungsstark wie die Standard PS4

Die PS4 Pro Grafikkarte ist mehr als doppelt so leistungsfähig wie die PS4’s (von 1.84 bis 4.2 Teraflops). Und der Pro hat einen CPU-Boost erhalten, der es viel schneller macht. Diese Extra-Leistung des Pros erlaubt enorme Zugdistanzen, eine 4K Treue und Details, die Sie auf der Standard PS4 nicht bekommen werden.

Die PlayStation 4 Pro wurde entwickelt, um Spiele mit HDR und 4K auf die nächste Stufe zu heben. Charakter- und Umgebungsdetails werden knallen und die Lebendigkeit der Spielwelt wird noch klarer.

Die PS4 Pro ist darauf ausgerichtet, das gesamte PS4-Erlebnis auf ein neues Level zu heben. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Schaffung einer höheren Wiedergabetreue und einer ruhigeren Bildrate, ohne das grundlegende Gameplay eines PS4-Spiels zu verändern.

9. Alle PS4 Spiele und Downloads funktionieren mit dem Pro Modell

So ist die große Sache über Sony halten alle ihre Konsolen in der gleichen Ökosystem ist die Vorteile der Kompatibilität. PS4 Zubehör und Gaming-Fernseher, die Sie bereits besitzen, arbeiten mit der PS4 Pro zusammen.

Aber werden alle PS4 Spiele auf PS4 Pro funktionieren?

Ja, und dank Forward Compatibility können auch ältere PS4-Spiele ein Upgrade erhalten. Forward Compatibility wird für ältere Spiele benötigt, um PS4 Pro nutzen zu können. Entwickler müssen das also erst einmal machen, wenn sie wollen, dass ihre älteren Spiele auf dem Pro glänzen.

Sony hat gesagt, dass ihre älteren 1st Party Studio-Spiele die PlayStation 4 Pro unterstützen werden. Ob sie sich die Zeit nehmen wollen, um ihre älteren Spieler zu patchen, liegt aber ganz bei den 3.

Nicht alle Spiele erhalten die Patches, die zur Nutzung der zusätzlichen Leistung erforderlich sind, aber alle PS4-Spiele funktionieren auf PS4 Pro, egal was passiert.

10. Die PS4 Pro verbessert das PlayStation VR-Erlebnis

Es wurde oft gesagt, dass die PS4 in der Lage sein wird, Ihnen ein gutes PlayStation VR-Erlebnis zu bieten. Es wurde auch gesagt, dass die PS4 hat einfach nicht genug Leistung, um Ihnen eine große PSVR-Erfahrung.

Nicht so sehr der Fall mit Pro. Das Pro-Modell kann das PSVR-Headset ganz einfach verbessern. Es kann die Bildrate von 60 bis 90 Bilder pro Sekunde oder von 90 bis 120 Bilder pro Sekunde erhöhen. Eine Erhöhung der Bildrate war etwas, was viele Spieler sich erhofften, um die Reisekrankheit zu lindern und das Eintauchen in die Welt zu verbessern.

Es gibt auch die Tatsache, dass der Pro die VR-Visuals der Welt verbessern kann und die Bilder sehr viel schärfer macht. Etwas anderes hatten sich die Spieler erhofft, wenn sie in ihre virtuellen Welten eintraten.

In aller Ehrlichkeit, wenn Sie auf dem Erhalten des PlayStation VR-Headsets planen, sollten Sie stark erwägen, auf das PS4 Pro zu erhalten oder zu verbessern. Es wird deine gesamte Erfahrung so viel besser machen.

Reply